History

TreWa Con – HISTORY

Eine kurze Übersicht der bisherigen TreWa-Cons mit Links zu Bildern und Con-Berichten

66. TreWa-Con
27.12.2016 – 4.01.2017 in Miltenberg

65. TreWa-Con
13.08.2016 – 21.08.2016 in Veitsweiler

64. TreWa-Con
27.12.2015 – 4.01.2016 in Miltenberg

63. TreWa-Con
03.08.2015 – 10.08.2015 in Veitsweiler

62. TreWa-Con
27.12.2014 – 04.01.2015 in Miltenberg

61. TreWa-Con
16.08.2014 – 24.08.2014 in Veitsweiler

60. TreWa-Con
27.12.2013 – 04.01.2014 in Miltenberg

59. TreWa-Con
03.08.2013 – 11.08.2013 in Veitsweiler

58. TreWa-Con
27.12.2012 – 04.01.2013 in Miltenberg

57. TreWa-Con
14.08.2012 – 22.08.2012 in Veitsweiler

56. TreWa-Con
27.12.2011 – 04.01.2012 in Miltenberg

55. TreWa-Con
09.08.2011 – 16.08.2011 in Veitsweiler

54. TreWa-Con
27.12.2010 – 04.01.2011 in Miltenberg

53. TreWa-Con
27.12.2009 – 04.01.2010 in Miltenberg

52. TreWa-Con
10.08.2009 – 16.08.2009 in Veitsweiler
– die SportCon

51. TreWa-Con
27.12.2008 – 04.01.2009 in Miltenberg
Conrad ist tot!

50. TreWa-Con
19.07.2008 – 27.07.2008 in Veitsweiler
Der Nichtolympische TreWa-Zehnkampf war ein Flop – die Lagerfeuer definitiv nicht!

49. TreWa-Con
27.12.2007 – 04.01.2008 in Miltenberg

48. TreWa-Con
14.08.2007 – 21.08.2007 in Veitsweiler
und wieder mal ein absolut geniales Conspiel, das natürlich nicht stattfand…

47. TreWa-Con
27.12.2006 – 04.01.2007 in Miltenberg
Die Con der zehn kleinen Helferlein…
… und beim Aufräumen wars nur noch Einer 🙁

46. TreWa-Con
27.12.2005 – 04.01.2006 in Miltenberg
Super Party Ole Ole

45. TreWa-Con
27.06.2005 – 04.07.2005 in Schuttertal
Eine heisse Con mit kurzen Regeneinlagen.
Das erste offizielle Wochenendbundle auf einer Sommercon war ein voller Erfolg!

44. TreWa-Con
27.12.2004 – 04.01.2005 in Miltenberg

43. TreWa-Con
12.07.2004 – 20.07.2004 in Prackenbach
Conbericht in Trekworld 91

42. TreWa-Con
27.12.2003 – 05.01.2004 in Miltenberg
Conbericht in Trekworld 88

41. TreWa-Con
01.09.2003 – 09.09.2003 in Prackenbach
…andere nennen sie die längste Trewa aller Zeiten 😉

40. TreWa-Con
27.12.2002 – 04.01.2003 in Miltenberg
Conbericht in Trekworld 82
5. Trewa Horror Night, Starlight Casino, Hausmarsch, Netzwerk Raum (12 Rechner),Wissensquiz, X-Box

39. TreWa-Con
03.08.2002 – 11.08.2002 in Prackenbach

40. TreWa-Con38. TreWa Con
27.12.2001 – 04.01.2002 in Miltenberg
4. Trewa Horror Night, Starlight Casino, Mensch-Ärgere-Dich-Nicht Turnier, Feuerzangenbowle, Netzwerkraum (16 Rechner)

37. TreWa-Con
05.08.2001 – 15.08.2001 in Wolfhof
Conbericht in Trekworld 74
Freizeitpark Rust, Triberger Wasserfälle, Gotcha, Horror Fotosession

36. TreWa-Con
27.12.2000 – 04.01.2001 in Miltenberg
Conbericht in Trekworld 70
Super Millenium Convention, 3. Trewa Horror Night, Starlight Casino, Mensch-Ärgere-Dich-Nicht Turnier,Feuerzangenbowle, Marsch, MIB Spiel, Netzwerk Raum (12 Rechner)

35. TreWa-Con
05.08.2000 – 13.08.2000 in Niederdreisbach
Conbericht in Trekworld 68
Phantasieland Brühl, Brauereibesichtigung, Bergwerk, Waldcon mit Gotcha

34. TreWa-Con
27.12.1999 – 04.01.2000 in Miltenberg
Conbericht in Trekworld 65
Super Millenium Convention, 2. Trewa Horror Night, Starlight Casino, Mensch-Ärgere-Dich-Nicht Turnier, Feuerzangenbowle, Marsch, MIB Spiel, Jeder gegen Jeden Spiel, Mario-Kart Videospielturnier, Schlagerparty

33. TreWa-Con
06.07.1999 – 15.07.1999 in Dinkelscherben
Conbericht in Trekworld 63
Die total verregnete Con, Roomparty im Sommer, Gotcha, Kartbahn

32. TreWa-Con
27.12.1998 – 04.01.1999 in Regendorf
Conbericht in Trekworld 60
1. Trewa Horror Night, Dunkelspiel, Starlight Casino, Lazertag, Horrormarsch, Cocktail-Küchenparty, Cinemaxx Regensburg „Star Trek – Der Aufstand“

31. TreWa-Con
07.08.1998 – 15.08.1998 in Dinkelscherben
Conbericht in Trekworld 57
Heißeste Convention aller Zeiten, „Freibad-Convention“, Nighthunt, Gotcha, Super Soaker Wassergun Schlacht

30. TreWa-Con
27.12.1997 – 04.01.1998 in Miltenberg
Conbericht in Trekworld 53
Alienspiel, Babylon 5 Live-Rollenspiel, Siedlerturnier, Cocktailparty, Starlight Casino

29. TreWa-Con
19.08.1997 – 27.08.1997 in Veitsweiler
Conbericht in Trekworld 51
Heliumparty, Volleyball, geniales X-Skies Outdoor Conspiel von Mike Rauter, Grass-Wars Confilm

28. TreWa-Con
27.12.1996 – 03.01.1997 in Miltenberg
Conbericht in Trekworld 47
Terminator Spiel von Vader, Stargate Spiel von Mike Rauter

27. TreWa-Con
14.08.1996 – 21.08.1996 in Arlesried
Conbericht in Trekworld 45
Veranstalter diesmal nicht Dirk, sondern Michael Schwidefsky, Ulli Pallor und Henry Koebsch.
Crash Test Sisters zerlegten Eingangstor der Con, Go-Kart Turnier in Mindelheim

26. TreWa-Con
27.12.1995 – 05.01.1996 in Miltenberg
Conbericht in Trekworld 41
T-SHIRTS anstatt Tassen, Lasersquad, Alienspiel mit Jason, Flohmarkt, Disco, Cocktailparty

25. TreWa-Con
27.08.1995 – 18.08.1995 in Veitsweiler
Conbericht in Trekworld 39
Condiashow, Grillabend, NIGHT HUNT V, Sternenbeobachtung, Badespaß bei 32 Grad, Contanz, nächtlichter SUPER Horrormarsch durch den Wald, Sommerdisco

24. TreWa-Con
27.12.1994 – 05.01.1995 in Regendorf
Conbericht in Trekworld 36
SF/Fantasy Diashow, Kennenlernspiele, Tanzkurs, Massagekurs, ERSTE CON mit KOCHGRUPPEN, Cocktailparty in der Küche, Silvesterbufett Zimmerweise produziert, 3-D Diashow, Silvesterparty im Stall, Männerballett…

23. TreWa-Con
03.07.1994 – 08.07.1994 in Veitsweiler
09.07.1994 – 15.07.1994 in Veitsweiler
Conbericht in Trekworld 34
DIE CONLEICHE, Volleyballturnier, NIGHT HUNT IV, Conmarsch, Grillabend

22. TreWa-Con
27.12.1993 – 05.01.1994 in Miltenberg
Conbericht in Trekworld 31
Würfelspiel, SUPER TREWA QUIZ III, Horror Marsch durchs Haus, Silvesterfete mit Auktion, Schautanz,
Knallerei (Robo Dirk gegen Super-Ebbi), Karaoke, Spieletag, Diskussionrunde, Conmarsch, Zwangsduschung

21. TreWa-Con
02.08.1993 – 11.08.1993 in Veitsweiler
Zeltstadt wegen zu vieler Teilnehmer, Diashow, Night-Hunt III, Fantastic Veitsweiler Gladiators, „The Conminator“, Discoabend, TreWa-Marsch

20. TreWa-Con
28.12.1992 – 05.01.1993 in Miltenberg
Conbericht in Trekworld 24
Erste Con mit JASON JOINER, Seltene Aufnahmen von Star Wars, Ausstellung von Star Wars Originalrequisiten,
interaktives Congestalten, Auf dem heißen Stuhl: Prof. Dr. Vader aus Wien, Confilm, Tanzvorführung

19. TreWa-Con
20.07.92 – 28.07.1992 in Veitsweiler
Conbericht in Trekworld 24
Videoreportage von Robert Eiba, erste Con mit Videogroßleinwand,
Volleyballturnier, Mensch-ärgere-Dich-nicht Turnier, MARSCH, Besuch von Bernd Kammermeier der Astrosaga, Grill Party mit Freibier,
Materialverkauf, Versteigerung, Ballett, Videoquiz, NIGHT HUNT II, Conteilnehmer Diskussionsrunde,

18. TreWa-Con
27.12.91 – 05.01.1992 in Miltenberg
Conbericht in Trekworld 21
STAR TREK Quiz, Horror-Fantasy-SF Videoquiz, SF-Diashow, CONMARSCH im Haus: INDIANA JONES UND DER NIBELUNGENSCHATZ:
Teile einer Karte mußten gefunden werden, Mumien Erweckung, Ertasten von Objekten im Dunkeln, Luftballons erdolchen,
Handschellen Schlüssel in Zimmer voller Spinnen zu finden, Fragen beantworten, Horrorfilmmusik, Blitzeffekte,
Außerdem Clubabend, Tanzkurs, Tanzvorführung, Misswahl, Materialversteigerung, Star Wars Rollenspiel, Roomparties.
ERSTE CONTASSE

17. TreWa-Con
09.08.91 – 16.08.1991 in Veitsweiler
Conbericht in Trekworld 19
Orientierungsfahrt, Erste Rebellenjagd (Night-Hunt) der Congeschichte – hierbei werden mehrere Gruppen Rebellen bei Nacht vom Conhaus weg in alle
Himmelsrichtungen mit Autos weggebracht und 2 Kilometer entfernt ausgesetzt. Von dort müssen sie sich bei völliger Dunkelheit den Weg
zurück kämpfen zu einem geheimen Stützpunkt des Imperiums (eine große Wiese hinter dem Conhaus).
Dort müssen sie zu einem Fackel beleuchteten Viereck in der Mitte der Wiese gelangen um dort in einen Behälter eine Geheimbotschaft abzulegen.
Die Jäger des Imperiums müssen auf der anderen Seite versuchen, den Rebellen den Weg abzuschneiden und die Leute „festnehmen“.
Durch diesen Spielablauf ergibt sich eine unheimlich starke Spannung, da die Leute bei völliger
Dunkelheit durchs Gras robben und durch den dichten Tannenwald kriechen, nur um nicht entdeckt zu werden.
Highlights: Fotosession mit einer Schweizer Jugendzeitung, Mensch-ärgere-Dich-nicht Turnier, Grill Party, Indiana Jones Spiel (Spiel ohne Grenzen) mit viel Wasser,

16. TreWa-Con
27.12.90 – 05.01.1991 in Miltenberg
Conbericht in Trekworld 16

15. TreWa-Con
11.08. – 19.08.1990 in Schopflohe
Conbericht in Trekworld 14
TREKWARS CON!!! Die Filmcon, während der ganzen Con (7 Tage) wurde ein STAR TREK / STAR WARS Spielfilm gedreht,
der für die damalige Zeit relativ aufwendig war. Ein Videomagazin war live bei den Dreharbeiten dabei. Das Drehbuch zu TREKWARS
war streng geheim, jeder Akteur bekam nur 1-2 Zeilen zu lesen. Im Conhaus wurde derweil ein Aufenthaltsraum in eine Raumschiffbrücke umgebaut.
Gedreht wurde im Nördlinger Ries in Höhlen, Burgruinen und im Wald. Sehr effektvoll aufgetragenes Kunstblut und unechte Narben gaben dem Film einen
relativ realistischen Touch. Natürlich gab es auf der Con auch noch einen sehr schönen Marsch, eine Orientierungsfahrt und eine Discoparty.
Insgesamt eine sehr hektische arbeitsreiche Woche für das Filmteam und die Congänger.

14. TreWa-Con
27.12.89 – 03.01.90 in Miltenberg
Conbericht in Trekworld 11
Viele neue Teilnehmer sorgten dafür, daß die Convention ein großer Erfolg wurde. Die neuen Teilnehmer nahmen das angebotene Programm
mit Begeisterung an und steckten damit auch die alten Conhasen an. Dunkelspiel, Marsch und der Confilm waren die Highlights der Con.

13. TreWa-Con
24.07. – 30.07.1989 in Schopflohe
Conbericht in Trekworld 10
Erste Con mit VORCON, Erste echte TreWa ? CON mit vielen neuen Star Trek Fans als Teilnehmer, Kennenlernspiele am ersten Conabend,
Kaminfeuerabend, MOP TARGET, Vaders Geburtstagsfete mit 100 Luftballons in seinem Auto, Orientierungsfahrt, Fußballspiel,

12. TreWa-Con
27.12.88 – 02.01.1988 in Leichlingen bei Köln
Die zweite nicht vom Augsburger Team veranstaltete Con.
Veranstalter waren Haiko Albrecht und Uwe Bachler vom HARRISON FORD Fanzine.
„Reservierungsconvention“. Die Conleitung bestehend aus Haiko Albrecht und Uwe Bachler ließen die Teilnehmer für sich arbeiten und reservierten
sich selbst die besten Plätze direkt vor dem Fernseher, „RESERVIERT“ Schilder auf den Tischen. Die Conteilnehmer rächten sich durch „RESERVIERT“ Schilder
an sämtlichen Toiletten, Duschen und Abfalleimern.
ERSTE ORIENTIERUNGSFAHRT eine Art Schnitzeljagd mit dem Auto um u.a. auch die Umgebung etwas näher kennenzulernen.

11. TreWa-Con
22.07. – 29.07.1988 in Oberwittelsbach
Conbericht in Trekworld 5
Confilm drehen, Super 8 Vorführung auf benachbartes Bauernhof Haus,
Kellergewölbe – dort wurden Videoszenen mit dem Perversen Krieger gedreht, außerdem noch das Spiel Fanball (Sitzfußball mit einem Schaumstoffball).

10. TreWa-Con
26.12.1987 – 03.01.1988 in Neuss
Die erste Con, die nicht von der Augsburger Clubleitung organisiert wurde.

9. TreWa-Con
23.07.1987 – 29.07.1987 in Karlshof

8. TreWa-Con
30.12.1986 – 05.01.1987 in Karlshof
2. Silvester Con

7. TreWa-Con
23.07.1986 – 07.29.1986 in Karlshof
1. Grillparty, Gastbesuch von Lorina Kasten Lowerre von den Jedi Knight aus L.A.

6. TreWa-Con
27.12.1985 – 02.01.1986 in Karlshof
1. Silvester Con – CHAOS CON, Essen und Organisation auf dem Nullpunkt
Kurze Star Wars Videosketche, Sektparty in der Biberburg an Silvester

5. TreWa-Con
19.07.1985 – 25.07.1985 in Karlshof
2000 Jahr Feier in Augsburg, Ausflug der Conteilnehmer
1. STAR WARS MARSCH, Kostüm Fotosession auf den Burgruinen,
Autopartys (4 Leute mit Sangria und Musik in einem Auto quatschen die ganze Nacht)

4. TreWa-Con
15.02.1985 – 19.02.1985 in Karlshof
Vorcon in Dirks Wohnung, Haunstetten
Erste Con mit Vader, die ersten Room-Partys finden statt, Dunkelspiel

3. TreWa-Con
13.07.1984 – 15.07.1984 in Vallried, Thomas-Morus Haus

2. TreWa-Con
04.11.1983 – 06.11.1983 in Göggingen, Jugendzentrum
Erste Videos. Erste Zusammenarbeit mit dem STAR TREK Fanclub STCE und dem Berliner SFC.

1. TreWa-Con
29.10.1982 – 01.11.1982 in Göggingen, Jugendzentrum
Sämtliche deutschen Star Wars Clubs wurden hierzu eingeladen.